So beheben Sie das im Kopfhörermodus festgefahrene iPhone

Einige iFolks berichteten, dass iPhones im Kopfhörermodus stecken geblieben sind . Wenn dies auf einem iDevice geschieht, wird der Ton nur über angeschlossene Kopfhörer wiedergegeben . Unabhängig davon, ob Sie den Kopfhörer abnehmen oder nicht, werden die eingebauten Lautsprecher des Geräts nicht verwendet. Das iPhone verhält sich fälschlicherweise so, als ob Kopfhörer (oder ein anderes Gerät mit Kopfhörerbuchse) oder Ohrhörer angeschlossen sind und in diesem Zustand stecken bleiben. Dieses Problem kann nach dem Aktualisieren der iOS-Version oder direkt nach der Verwendung der Kopfhörerbuchse Ihres iDevice auftreten. Dies geschieht auf allen iOS-Versionen und iDevices (iPhone, iPad, iPod Touch). Hier finden Sie Informationen zur Behebung dieses Problems.

Letzte Vorbereitungen

Bevor Sie sich mit den Lösungen befassen, lesen Sie diese Tipps.

  • Gehen Sie auf Ihrem iDevice zu Einstellungen > Sounds & Haptik > Klingelton . Probieren Sie verschiedene Klingeltöne aus und prüfen Sie, ob die Lautsprecher des Geräts funktionieren.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mehr als 30% Batterie hat. Wenn weniger, entsaften Sie es und prüfen Sie, ob der Leistungspegel das Problem war.
  • Schließen Sie alle geöffneten Anwendungen im Hintergrund (tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche und wischen Sie sie nacheinander nach oben).

Fix # 1

Starten Sie Ihr iDevice neu, indem Sie den Netzschalter lange drücken . Manchmal bleibt die Software im Kopfhörermodus, selbst wenn Sie die Buchse aus dem Gerät herausziehen.

Fix # 2

Wenn Sie beim Einstellen der Lautstärke das Kopfhörerzeichen sehen (siehe Abbildung unten), befindet sich möglicherweise Schmutz oder Staub im Kopfhöreranschluss. Versuchen Sie, die Kopfhörer mehrmals (8-10 Mal) ein- und auszustecken .

Fix # 3

Führen Sie einen Hard Reset (Forced Restart) auf Ihrem iDevice durch. Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, lesen Sie den Abschnitt Erzwungener Neustart in diesem Artikel. Dort finden Sie die Anweisungen für Ihr Gerät.

Fix # 4

Versuchen Sie, den Kopfhöreranschluss Ihres iDevice einzublasen (Sie können einen Haartrockner verwenden). Manchmal sammeln unsere iDevices Feuchtigkeit im Port. Das kann die Ursache des Problems sein. Wenn dies bei Ihrem Gerät der Fall ist, reicht das Blasen aus.

Hinweis: Wenn Sie einen Haartrockner verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie den Kopfhöreranschluss sprengen, während der Haartrockner auf Kalt (oder niedriger) eingestellt ist. Schalten Sie außerdem Ihr iDevice aus, bevor Sie dieses Update durchführen.

Fix # 5

Holen Sie sich eine Taschenlampe und prüfen Sie, ob im Kopfhöreranschluss Ihres iDevice etwas steckt. Wenn Sie etwas sehen, nehmen Sie es heraus .

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iDevice ausschalten, bevor Sie eine dieser Methoden ausführen (Einsetzen eines Werkzeugs in den Kopfhöreranschluss).

Sie können Druckluft verwenden, um in den Anschluss zu blasen. Machen Sie es vorsichtig und vorsichtig, und wenn das nicht hilft, versuchen Sie es etwas härter einzublasen.

Einige Benutzer verwendeten einen kleinen Staubsauger zum Saugen des Kopfhöreranschlusses . Und ob Sie es glauben oder nicht, es hat funktioniert! Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie einen kleinen Staubsauger verwenden und keinen der Industrietypen verwenden.

Verwenden Sie einen Zahnstocher oder einen Q-Tip und reinigen Sie das Innere des Anschlusses. Dadurch werden Schmutz und Partikel von den Anschlüssen entfernt.

Hinweis : Wenn Sie einen Q-Tip verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die zusätzliche Baumwolle abziehen, damit sie in den Anschluss passt. Während sich der Q-Tip im Anschluss befindet, machen Sie einige Umdrehungen, um alles zu reinigen.

Versuchen Sie, den Port mit einer Interdentalbürste zu reinigen (eine finden Sie in fast jeder Drogerie oder jedem Lebensmittelgeschäft). Staub und Schmutz werden von innen entfernt. Reinigen Sie jedoch vorsichtig und wenden Sie keine Gewalt an. Sie können dem Vorgang auch etwas Alkohol hinzufügen (nur ein paar Tropfen auf die Bürste). Dies hilft dabei, alles zu entfernen, was dauerhaft haften bleibt.

Eine andere Möglichkeit , den Kopfhöreranschluss zu reinigen, ist die Verwendung eines selbstgemachten Werkzeugs (Büroklammer mit transparentem Klebeband). Machen Sie die Büroklammer gerade (biegen Sie sie) und wickeln Sie ihre Spitze mit transparentem Klebeband um. Stellen Sie sicher, dass Sie die klebrige Seite nach außen legen. Führen Sie das klebrige Werkzeug vorsichtig in den Kopfhöreranschluss ein. Drücken Sie leicht auf die Seiten, um Partikel von dort aufzunehmen.

Im Kopfhöreranschluss Ihres iPhones befindet sich ein winziger silberner Tastkopf mit Stecknadelkopf. Es kann aufgrund von Feuchtigkeit, Staub, Schmutz usw. hängen bleiben. Versuchen Sie, es vorsichtig mit einer Sicherheitsnadel in Kombination mit einem Tupfer mit etwas Alkohol abzukratzen.

Fix # 6

Schließen Sie Ihr iPhone (oder iPad oder iPod Touch) an einen Bluetooth-Lautsprecher oder ein Bluetooth-Headset an und trennen Sie es dann. Überprüfen Sie, ob dies funktioniert hat, indem Sie Ihr iDevice aus dem Kopfhörermodus entfernen.

Fix # 7

Überprüfen Sie die Anruf-Audio-Weiterleitung Ihres iDevice .

  1. Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und öffnen Sie Eingabehilfen.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Call Audio Routing.
  3. Diese Einstellung sollte standardmäßig auf Automatisch eingestellt sein. (Wenn nicht, tippen Sie darauf und wählen Sie Automatisch aus der Liste.)
  4. Wenn es automatisch ist, versuchen Sie es in Lautsprecher zu ändern. Testen Sie es jetzt (tätigen Sie einen Anruf oder einen FaceTime-Audioanruf).
  5. Wenn Ihr Lautsprecher funktioniert, kehren Sie zu derselben Einstellung zurück und stellen Sie sie wieder auf Automatisch ein.

Diese Einstellung bestimmt, ob Ihr Gerät eingebaute Lautsprecher oder Kopfhörer zum Interpretieren von Audio während Telefonanrufen und FaceTime-Audioanrufen verwendet. Durch Umschalten können Sie Ihr Gerät aus dem Kopfhörermodus entfernen.

Fix # 8

Schalten Sie den Flugzeugmodus mindestens 15 Minuten lang ein (gehen Sie zu Einstellungen> Flugzeugmodus> Einschalten). Schalten Sie es nach 15 Minuten (oder länger) wieder ein und versuchen Sie, ob Ihre Lautsprecher funktionieren.

Fix # 9

Versuchen Sie, Musik von Ihren iOS-Apps abzuspielen .

  1. Starten Sie eine Ihrer Musik-Apps (iTunes, Pandora, Spotify, Deezer, YouTube), schließen Sie Ihre Kopfhörer an und spielen Sie Musik ab.
  2. Lassen Sie jetzt Ihren iDevice-Bildschirm automatisch sperren.
  3. Sobald der Bildschirm dunkel wird, entsperren Sie ihn, schließen Sie iTunes (tippen Sie zweimal auf Startseite und wischen Sie nach oben) und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
  4. Öffnen Sie jetzt iTunes (oder eine andere Musik-App) und spielen Sie erneut Musik ab.
  5. Drehen Sie die Lautstärke ganz auf.
  6. Wenn die Lautsprecher funktionieren, schließen Sie die Musik-App und überprüfen Sie, ob Ihr Klingelton und andere Apps funktionieren

Auch wenn es zu einfach klingt, um wahr zu sein, hat dies vielen Benutzern geholfen.

Fix # 10

Versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen Ihres iDevice zurückzusetzen . (Zum Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Zurücksetzen Netzwerk - Einstellungen .) Diese Aktion löschen Sie Daten niemals aus dem iDevice Speicher. Es werden jedoch alle Wi-Fi-Kennwörter und benutzerdefinierten Netzwerkeinstellungen entfernt.

Fix # 11

Versuchen Sie, Ihr Gerät entweder in iTunes oder in iCloud zu sichern.

Zusätzliche Methoden

  • Tätigen Sie einen Anruf, während Ihre Kopfhörer angeschlossen sind, und drücken Sie Lautsprecher . Wenn Sie den Anruf beendet haben, aktivieren Sie den Silent-Modus und deaktivieren Sie ihn erneut.
  • Wenn Sie ein iDevice ohne Kopfhörerbuchse haben, schließen Sie Ihr Ladekabel an und ziehen Sie es sofort ab . Das Wiederholen dieses Vorgangs kann den Trick für Sie tun.
  • Versuchen Sie, die Stummschalttaste einzuschalten . Drücken Sie dann die Lautstärketasten und prüfen Sie, ob es funktioniert. Schalten Sie die Stummschalttaste aus, wenn Sie fertig sind.
  • Starten Sie Apple Voice Memos und zeichnen Sie eine Sprachnotiz auf .
  • Tätigen Sie einen FaceTime-Anruf . Möglicherweise hören Sie in den ersten 20-40 Sekunden keinen Ton. Bleiben Sie jedoch 3-5 Minuten auf Abruf. Dies kann den Lautsprecher aktivieren.
  • Nehmen Sie einen Anruf mit angeschlossenen Kopfhörern an . Ziehen Sie während des Anrufs mehrmals den Stecker aus der Steckdose und legen Sie den Hörer auf. Legen Sie dann auf.

Letzte Worte

Dies sind so ziemlich alle Methoden, die dazu geführt haben, dass iDevices erfolgreich aus dem Kopfhörermodus entfernt wurde. Wenn nichts funktioniert, wenden Sie sich an den Apple Support. Das Problem kann mit der Hardware zusammenhängen, und möglicherweise müssen einige Teile ausgetauscht werden.

Hat Ihnen dieser Artikel dabei geholfen, Ihr iDevice aus dem Kopfhörermodus zu entfernen? Wenn ja, welche Methode hat bei Ihnen funktioniert? Fühlen Sie sich frei, uns eine Zeile im Kommentarbereich unten zu schreiben.